Home / Gaming / Games 2018: Ebenfalls empfehlenswert
Games 2018: Ebenfalls empfehlenswert

Games 2018: Ebenfalls empfehlenswert

Okay, eins müssen wir auf jeden Fall klar stellen, ich saß an dem Titel für den Artikel länger, als am Artikel selbst. Und bin mir immer noch nicht so wirklich sicher, ob der Titel auch wirklich passt. Das ist belastend!

Aber gut, kommen wir nun zum eigentlichen Thema. Erst letztens habe ich meine Highlights 2018 im Bereich Gaming präsentiert. Waren schon paar Spiele dabei, die mich wirklich gepackt haben. Aber es gab natürlich noch viel mehr zum Zocken. Daher möchte ich die Gelegenheit einmal kurz nutzen und euch das ein oder andere Spiel zeigen, welches ich ebenfalls 2018 gezockt habe, mir auch gut gefallen, aber es eben nicht in meine Liste geschafft hat, weil diese sonst viel zu lang geworden wäre.

  1. Forza Horizon 4
  2. Super Smash Bros Ultimate
  3. Dragon Ball FighterZ
  4. Far Cry 5
  5. Xenoblade Chronicles 2

Forza Horizon 4

Games 2018: Ebenfalls empfehlenswert
Forza Horizon 4 hat nicht nur ein tolles Gameplay, sondern auch eine extrem schöne offene Welt!

Machen wir doch mal den Anfang mit Forza Horizon 4. Im Grunde ist das der Grund, wieso ich mir damals auch eine Xbox One X gekauft habe, weil ich unbedingt dieses tolle Spiel in 4K erleben wollte. Teil 3 hat mir schon sehr gefallen und vom Setting her war ich beim 4. Teil noch mehr gespannt und auch wesentlich interessierter.

Und siehe da, es hat mir tatsächlich besser gefallen, als der 3. Teil und das sogar mit Abstand. Das Spiel sieht nicht nur unglaublich gut aus, bietet eine interessante offene Welt, welche zu keiner Zeit auch nur ansatzweise leer wirkt. Außerdem stimmt das Gameplay, die Autos lassen sich extrem gut steuern und man kommt selbst als Anfänger sehr schnell in das Spiel hinein. Selten habe ich ein Rennspiel gezockt, welches eine so gute Steuerung hat und welches sich so echt anfühlt.

Eigentlich ein sehr gutes Gesamtpaket. Allein mit dem Hauptspiel, ohne Erweiterung, hat man sicherlich viele Stunden sehr viel Spaß mit dem Game. Mal davon abgesehen ist das Spiel auch im GamePass von Microsoft erhältlich, was das Ganze noch attraktiver macht.

Auch wenn es das Spiel nicht in meine “Highlight Liste” geschafft hat, bekommt es eine klare Kaufempfehlung. Für mich ist Forza Horizon 4 ein gutes Spiel, welches man auch mal zwischendurch zocken kann, wenn man z.B eine Abwechslung von anderen Games braucht.

Super Smash Bros Ultimate

Games 2018: Ebenfalls empfehlenswert
Super Smash Bros Ultimate bietet eine riesige Auswahl an Kämpfern, wie nie zu vor.

Keiner hätte es gedacht das ich das Spiel überhaupt mal erwähne. Ich war oder eher gesagt, ich bin kein großer Fan von dieser Reihe. Kann eigentlich auch nicht besonders viel mit dieser anfangen, aber dennoch habe ich mich dazu hinreißen lassen, mir den Teil für die Nintendo Switch zu holen. Einfach aus dem Grund, weil ich es dann doch ganz interessant fand. Ist auch der erste Teil der Reihe, welcher mich bis jetzt interessiert.

Auch wenn der “Abenteurmodus” im Spiel nicht besonders toll ist, hatte ich dennoch Motivation diesen durchzuspielen. Ich habe auch eine beachtliche Spielzeit benötigt, bis ich den Modus durch und letztendlich auch alle Kämpfer freigeschaltet hatte.
Zwar ist das Spiel zu Beginn relativ unübersichtlich und man benötigt auch seine Zeit, bis man im Spiel drin ist, aber dann macht es auch Spaß. Für mich ist Super Smash Bros Ultimate das perfekte Spiel, für zwischendurch, für Zockerabende mit Freunden. Besonders mit Freunden kann das Spiel unglaublich viel Spaß machen.

Mal davon abgesehen gibt es sehr viele Charaktere, welche man spielen kann. Ebenso finde ich die Idee mit den Geistern interessant und hat mich ebenfalls bei Laune gehalten.

Dragon Ball FighterZ

Games 2018: Ebenfalls empfehlenswert
Dragon Ball FighterZ kommt mit einer sehr schönen Optik daher

Ich bin ein großer Dragon Ball Z Fan, im Grunde bin ich mit dem Anime aufgewachsen und er gehört auch zu den ersten, die ich geguckt und regelmäßig verfolgt habe. Bis jetzt habe ich jedes Spiel zumindest einmal kurz angetestet, meistens auch gesuchtet.

So war es auch bei Dragon Ball FighterZ. Vor allem ist es endlich mal wieder ein gutes Fightergame, welches nicht nur mit einem tollen Gameplay überzeugen kann, sondern auch noch sehr gut aussieht. Seien wir doch mal ehrlich, es gibt kein ähnliches Spiel, welches so liebevoll gestaltet wurde, wie es hier der Fall ist. Die Arenen sind super designed, ebenso sehen die Animationen wirklich toll aus, obwohl diese doch ab und zu etwas zu übertrieben sind, wenn wir mal ehrlich sein wollen.

Das Spiel ist zudem auch sehr Anfängerfreundlich, man kommt schnell rein. Kampfsystem ist relativ leicht aufgebaut und es macht einfach nur Spaß seinen Gegner in die Knie zu zwingen.

Auch dieses Spiel hat es leider nicht in meine Liste geschafft, sollte man aber dennoch mal angucken. Vor allem für Fans sollte dies schon fast Pflicht sein.

Far Cry 5

Games 2018: Ebenfalls empfehlenswert
Auch Far Cry 5 kann was die Optik angeht, sehr gut mit den anderen Spielen mithalten!

Ich bin wirklich kein großer Fan der Reihe. Muss auch zugeben das ich noch keinen der Teile durchgezockt habe. Aber mit Far Cry 5 war es doch etwas anders. Das Setting an sich, hat mich schon mehr interessiert, als die vorherigen Teile. Das Gameplay selbst ist im Grunde nicht viel anders, als man es gewohnt ist – es ist letztendlich ein normaler Shooter und im Prinzip auch von Teil zu Teil irgendwie immer das Selbe.

Aber dennoch, mit dem 5. Teil hatte ich sehr sehr viel Spaß gehabt. Mir hat es extrem viel Spaß bereitet durch die Gegend zu laufen, zu fahren und Missionen zu erledigen. Die Story an sich war auch ganz okay, mir hat zumindest der Antagonist relativ gut gefallen und das ist ja zumindest schon mal etwas.

Wer also auf der Suche nach einem Spiel ist, welches man auch gut nebenbei zocken kann oder auf der Suche nach einem Game ist, welches man spielen kann – ohne viel überlegen zu müssen, ist hier auf jeden Fall gut bedient. Außerdem kann man es sogar zu zweit zocken!

Xenoblade Chronicles 2

Games 2018: Ebenfalls empfehlenswert - Xenoblade Chronicles
Xenoblade Chronicles 2 ist für mich das absolute Highlight 2017 gewesen! Einfach wundervolles Spiel!

Jetzt kommen wir doch mal zu einer Ausnahme. Dieses Spiel ist nämlich nicht 2018, sondern Ende 2017 erschienen. Da ich es jedoch erst Anfang 2018 durchgespielt hatte, muss ich es unbedingt erwähnen. Wäre das Spiel im Übrigen Anfang 2018 erschienen, wäre es ganz weit oben in meiner Highlight Liste, denn es hat sich zu meinem Lieblings-Spiel entwickelt und das hat auch seine Gründe.

Xenoblade Chronicles 2 ist ein schönes, tolles und einfach grandioses Rollenspiel aus Japan. Es bietet eine extrem gute Story, eine Story wie ich diese bis dato in keinem Spiel erlebt habe. Neben der Story schaut das Spiel auch noch gut aus – für ein Switch Spiel zumindest. Die Charaktere sind super und mir alle ans Herz gewachsen. Außerdem ist das Gameplay toll, Kämpfe machen Spaß und das erste mal habe ich freiwillig gegrindet, weil es eben Spaß gemacht hat.

Wie man lesen kann, schwärme ich von dem Spiel und könnte dies noch Stundenlang weiter führen. Ich liebe einfach so gut wie alles an dem Spiel und kann es jedem nur ans Herz legen, ich würde sogar so weit gehen und behaupten das sich allein für dieses Spiel eine Switch lohnt.

Standardmäßig wird kein Profilbild von Gravatar angezeigt. Jedoch bieten wir dir die Möglichkeit durch das Setzen eines Häkchens bei der Checkbox "Ein Gravatar-Bild neben meinen Kommentaren anzeigen.", ein Profilbild anzeigen zu lassen. Weitere Informationen zu Gravatar findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere